Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HH: 190314-2. Öffentlichkeitsfahndung zu einem bislang unbekannten Toten

Hamburg (ots) - Zeit: 13.10.2018, gegen 06:00 Uhr Ort: Hamburg-Othmarschen, Hans-Leip-Ufer Mitte Oktober ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-BOR: Gronau - Überladen und nicht verkehrssicher

Gronau (ots) - Auch die Kontrolle von land- und forstwirtschaftlich genutzten Fahrzeugen gehört zu den ...

14.10.2018 – 08:12

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr

Medebach (ots)

Am Samstagnachmittag kam es gegen 16:30 Uhr auf der Hallenberger Straße zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. Zwischen den Ortschaften Medelon und Medebach geriet nach bisherigen Erkenntnissen ein 56jähriger Fahrzeugführer aus Frankenberg mit seinem Pkw in den Gegenverkehr. Dabei gefährdete er zunächst einen entgegenkommenden Geländewagen. Wenig später kollidierte er mit einem weiteren Fahrzeug des Gegenverkehrs. Ein 73jähriger Mann aus Medebach wurde dadurch leicht verletzt und mit einem Rettungswagen in ein örtliches Krankenhaus verbracht. Der mutmaßliche Unfallverursacher stand unter dem Einfluss von Medikamenten und musste sich einer Blutprobe unterziehen. Der Führerschein wurde noch an der Unfallstelle sichergestellt. Das Verkehrskommissariat übernimmt die Ermittlungen. (MS)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Leitstelle
Telefon: 0291-9020-3110
Fax: 0291-9020-3119
E-Mail: leitstelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis