Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Überfall auf Bäckerei

Sundern (ots) - Ein bislang unbekannter Mann überfiel am Donnerstagabend eine Bäckerei auf der Amecker Straße. Der Täter betrat um 17.55 Uhr das Geschäft und forderte unter Vorhalt einer Pistole das Geld aus der Kasse. Nachdem die Angestellte das Geld herausgegeben hatte, flüchtete der Mann mit seiner Beute zu Fuß in Richtung Strandweg. Eine direkt eingeleitete Fahndung nach dem Mann verlief ohne Erfolg. Täterbeschreibung: etwa 25 Jahre alt, circa 1,75 Meter groß, schwarze Kleidung, Sturmhaube, blaue Augen, schlanke Statur, trug eine graue Plastiktüte und sprach mit russischem Akzent Hinweise nimmt die Polizei in Sundern unter 0 29 33 - 90 200 entgegen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Pressestelle
Holger Glaremin
Telefon: 0291/9020-1140
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: