Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Verkehrsunfall mit Personenschaden

Schmallenberg (ots) - Am Freitag, 17:45 Uhr, beabsichtigte eine 26-jährige Pkw-Fahrerin aus Schmallenberg die K36 nahe des Ortsteils Ebbinghof aus einem Wirtschaftsweg kommend zu queren, um ihren Weg in Richtung Obringhausen fortzusetzen. Hierbei missachtete sie die Vorfahrt einer 23-jährigen Pkw-Fahrerin aus Schmallenberg. Diese befuhr die K36 von Wormbach in Richtung Bad Fredeburg. Durch den Zusammenstoß wurde der Pkw der 23-jährigen gegen einen Telefonmasten geschleudert, der abbrach. Die 23-Jährige wurde leicht verletzt. Die Gefahrenstelle auf der Fahrbahn durch den Holzmasten und die Leitungen wurde durch die Feuerwehr beseitigt. Hierzu wurde die Straße in Richtung Obringhausen kurz gesperrt. Die Höhe des Gesamtschadens beträgt nach ersten Schätzungen ca. 22.500,- Euro. (PK)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Leitstelle
Telefon: 0291-9020-3110
Fax: 0291-9020-3119
E-Mail: leitstelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: