Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 11.02.2019

Limburg (ots) - 1. Polizei sucht Zeugen nach Fahrraddiebstahl, Limburg, Joseph-Schneider-Straße, Mittwoch, ...

POL-ME: Zwei schwer verletzte Personen bei Verkehrsunfall -Ratingen-

Mettmann (ots) - Am 14.02.2019, gegen 15.50 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten ...

FW-MH: Verkehrsunfall auf der A40 Richtung Duisburg#fwmh

Mülheim an der Ruhr (ots) - Heute um 14.30 Uhr kam es auf der A40 in Fahrtrichtung Duisburg vor der Abfahrt ...

14.07.2018 – 07:58

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Glück im Unglück

Arnsberg (ots)

Am Freitag den 13.07.2018, gegen 22:20 Uhr kam es zu einer Rauchentwicklung in einem Jugendzentrum in Arnsberg Hüsten. Zum Glück wurde schnell durch die eingesetzte Feuerwehr erkannt, dass hier Mehrfachsteckdose aus bisher unbekannten Gründen angefangen hatte zu qualmen. Durch das schnelle Entdecken der Ursache konnte Schlimmeres verhindert werden. Es entstand weder Personen noch Sachschaden.

Werth.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Leitstelle
Telefon: 0291-9020-3110
Fax: 0291-9020-3119
E-Mail: leitstelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis