Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Banküberfall

Winterberg (ots) - Am Freitagmittag (13.07.2018 gegen 14:30 h) kam es im Ortsteil Siedlinghausen zu einem Banküberfall. Ein bislang unbekannter männlicher Täter betrat ein Geldinstitut in der Hochsauerlandstraße. Unter Vorhalt einer Schusswaffe forderte er die Herausgabe von Bargeld. Nach Tatausführung verließ der Täter das Geldinstitut wieder und flüchtete. Die Flucht erfolgte vermutlich zunächst zu Fuß. Polizeiliche Fahndungsmaßnahmen wurden eingeleitet. Die Ermittlungen dauern an. Verdächtige Beobachtungen im Sachzusammenhang bitte melden an die Polizeiwache in Winterberg (02981 90200). (Kri)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Leitstelle
Telefon: 0291-9020-3110
Fax: 0291-9020-3119
E-Mail: leitstelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: