Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Öffentlichkeitsfahndung nach Einbrechern

Fahndung nach Briloner Einbrechern 1 -KPB HSK-

Brilon (ots) - Wie bereits berichtet brachen am 20. Oktobers 2017 zwei Männer in ein Haus an der Bahnhofstraße ein. Die Männer entwendeten Schmuck, Bargeld, Elektroartikel und Parfum. Während der Tat konnte das Duo mit einer Überwachungskamera gefilmt werden. Die Bilder sind per Beschluss durch das Amtsgericht Arnsberg zur Öffentlichkeitsfahndung freigeben. Beide Männer haben ein südosteuropäisches Aussehen und sind etwa 30 Jahre alt. Zur Tatzeit hatte ein Täte kurze Haare mit einem hohen Stirnansatz. Er war mit einer hellen Kapuzenjacke bekleidet. Der andere Einbrecher trug einen Kinn- und Schnauzbart (Henriquatre). Wer erkennt die Männer? Wer kann Hinweise geben, die zur Identifizierung der Täter führen? Hinweise nimmt die Polizei in Brilon unter 02961 - 90 200 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Pressestelle
Holger Glaremin
Telefon: 0291/9020-1140
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: