PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis mehr verpassen.

05.03.2018 – 11:47

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Unfallfluchten

Hochsauerlandkreis (ots)

Bei folgenden Unfallfluchten bittet die Polizei um Hinweise:

Winterberg: Vermutlich bei einem Wendemanöver beschädigte ein bislang flüchtiger Täter das Tor einer Doppelgarage an der Günninghauser Straße. Die Polizei fand an der Unfallstelle Fahrzeugteile eines Audis. Die Unfallzeit liegt zwischen dem 25. Februar und dem 03. März. Hinweise nimmt die Polizei in Winterberg unter 02981 - 90 200 entgegen.

Schmallenberg: Am Samstag gegen 14.30 Uhr beschädigte ein flüchtiger Autofahrer beim Rangieren ein Garagentor an der Kirchstraße. Anwohner hörten den Unfall und sahen einen roten Pkw mit HSK-Kennzeichen vom Unfallort flüchten. Zeugen setzen sich bitte mit der Polizei in Schmallenberg unter 02974 - 90 200 in Verbindung.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Pressestelle
Holger Glaremin
Telefon: 0291/9020-1140
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Pressestelle
Holger Glaremin
Telefon: 0291/9020-1140
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis