Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

21.02.2018 – 15:59

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Fortsetzung: Polizeieinsatz an Berufsschule

Meschede (ots)

Fortsetzung zur Pressemeldung: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65847/3873071 Der Polizeieinsatz wurde gegen 13.30 Uhr beendet. Bei der Durchsuchung der Schule konnte keine Waffe gefunden werden. Die Schüler konnten nach Hause gehen. Mittlerweile wurde neben dem 18-jährigen Tatverdächtigen aus Syrien ein zweiter Mann festgenommen. Der 23-jährige Syrer, bei dem zurzeit nicht bekannt ist ob er ebenfalls ein Schüler der Berufsschule ist, wurde zunächst als Zeuge auf der Polizeiwache vernommen. Im Moment kann eine Tatbeteiligung des Syrers nicht ausgeschlossen werden. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Pressestelle
Sebastian Held
Telefon: 0291 / 90 20 - 10 12
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis