Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

POL-BOR: Borken - Nachtrag zur Suche nach vermisster Person

Borken (ots) - Die Polizei Borken sucht weiterhin nach der vermissten 89-jährigen Elisabeth Soller aus Borken. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

31.12.2017 – 10:09

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Brand in einer Gartenlaube

Brilon Thülen (ots)

Am 31.12.2017 gegen 02:02 Uhr kam es in Brilon Thülen auf der Straße Zur Heide aus bislang unbekannter Ursache zu einem Brand. Im Anbau einer Gartenhütte brannte Inventar. Personen kamen nicht zu Schaden, auch Gebäudeschaden entstand nicht. Der Brand konnte von dem Eigentümer der Hütte selbst gelöscht werden. Es entstand Sachschaden In Höhe von ca. 2500,-- Euro. Der Brand könnte zu einer Serie von Brandstiftungen gehören, die sich in der jüngsten Vergangenheit im Bereich Thülen ereigneten. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise bitte an die Polizei Brilon unter der Telefonnummer 02961-90200 (Ho)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Leitstelle
Telefon: 0291-9020-3110
Fax: 0291-9020-3119
E-Mail: leitstelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis