Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

30.12.2017 – 08:22

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Verletzte Person durch Messerattacke

Arnsberg (ots)

Am Freitag, 21:00 Uhr, kam es in der Burgstraße aus noch unbekannter Ursache zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen zwei Gruppen. Der Streit zwischen den ca. 10, untereinander teilweise bekannten Personen eskalierte. Ein 28-jähriger Mann aus Arnsberg wurde zunächst mit Schlägen traktiert. Im weiteren Verlauf wurde er durch einen 16-jährigen Arnsberger mit einem Messer im Bereich des Oberkörpers verletzt, so dass dieser ambulant im Krankenhaus behandelt werden musste. Die Täter sind flüchtig. Die Ermittlungen dauern an. (PK)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Leitstelle
Telefon: 0291-9020-3110
Fax: 0291-9020-3119
E-Mail: leitstelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis