Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis mehr verpassen.

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Brandstiftung

Brilon (ots)

In der Zeit von Freitag, 23:00 Uhr, bis Samstag, 07:00 Uhr, wurde an einer Stallung eines Bauernhofes in der Straße "Alte Mühle" durch einen oder mehrere bislang unbekannte Täter Stroh an einer Holztür entzündet. Größerer Schaden entstand nicht, da das Zündmaterial nass war. Die Flammen erloschen kurze Zeit von sich aus. Hinweise an die Polizei Brilon werden erbeten. (PK)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Leitstelle
Telefon: 0291-9020-3110
Fax: 0291-9020-3119
E-Mail: leitstelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
  • 24.12.2017 – 09:14

    POL-HSK: Verkehrsunfall mit Sachschaden und Flucht

    Schmallenberg (ots) - Am Samstag, 17:45 Uhr, befuhr ein 19-jähriger Pkw-Fahrer aus Schmallenberg die K31 von Wormbach in Richtung Schmallenberg. Nach eigenen Angaben beabsichtigte er, vor einer Rechtskurve einen vorausfahrenden, orangefarbenen Pkw, einen sog. Pick-Up, zu überholen. Dieses Fahrzeug hätte seine Geschwindigkeit während des Überholens erhöht und der Fahrer sei in Richtung der Mittellinie gefahren. ...

  • 24.12.2017 – 09:11

    POL-HSK: Schlägerei mit zwei verletzten Personen

    Schmallenberg (ots) - Am Samstag, 19:55 Uhr, befuhr ein 27-jähriger Pkw aus Schmallenberg den Kreisverkehr Bahnhofstraße / Oststraße in Richtung Innenstadt. Aus einer ca. 10-köpfigen, auf dem Gehweg stehenden Personengruppe heraus wurden er und sein 24-jähriger Beifahrer angepöbelt. Als der Pkw nach wenigen Metern an der folgenden Bushaltestelle angehalten wurde, stürmte die Personengruppe auf die beiden Männer zu ...

  • 24.12.2017 – 09:09

    POL-HSK: Betrunkener Pkw-Fahrer gesteht Verkehrsunfallflucht

    Meschede / Schmallenberg (ots) - Am Sonntag, 01:50 Uhr, befuhr ein 27-jähriger Pkw-Fahrer aus Bochum die L740 von Westernbödefeld in Richtung Meschede. Ein Zeuge meldete der Polizei dessen auffällig gefahrenen Schlangenlinien. Der Pkw konnte in Meschede, im Verlauf der Steinstraße, angehalten werden. Das Fahrzeug wies frische Beschädigungen auf. Ein Alco-Vortest bei dem 27-Jährigen ergab einen Wert von 1,72 ...