Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis mehr verpassen.

28.09.2017 – 10:37

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Fußgängerin angefahren

Meschede (ots)

Am Mittwochmittag wurde eine 47-jährige Fußgängerin bei einem Verkehrsunfall an der Le-Puy-Straße schwer verletzt. Nach ersten Erkenntnissen ging die Frau bei grün über die Fußgängerampel an der Einmündung der Brückenstraße in Richtung Ruhrplatz. Als ein 25-jähriger Autofahrer von der Le-Puy-Straße nach links in die Brückenstraße abbog, kam es zum Zusammenstoß mit der Fußgängerin. Die Frau aus Meschede wurde bei dem Unfall schwer verletzt und durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Pressestelle
Holger Glaremin
Telefon: 0291/9020-1140
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis