Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

19.09.2017 – 10:38

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Raub in Bruchhausen

Arnsberg (ots)

Am Montag gegen 12.45 Uhr wurde ein 82-jähriger Mann auf dem Radweg hinter dem Kohlgrubenweg ausgeraubt. Der Mann war mit Gartenarbeiten beschäftigt und betrat hierzu den Radweg. Nach Angaben des Seniors wurde er hier von hinten zu Boden gestoßen. Der Täter zog dem auf dem Boden liegenden Mann die Geldbörse aus der Gesäßtasche und nahm sich das Bargeld. Anschließend flüchtete er mit einem Fahrrad in Richtung Niedereimer. Eine genaue Personenbeschreibung des Täters liegt nicht vor. Hinweise nimmt die Polizei in Arnsberg unter 02932 - 90 200 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Pressestelle
Holger Glaremin
Telefon: 0291/9020-1140
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis