Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Schwer verletzte nach Verkehrsunfall

Bestwig (ots) - In der Heinrich-Lübke-Straße kam es am Donnerstag gegen 10.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Eine 36-jährige Olsbergerin wollte mit ihrem Wagen vom Fahrbahnrand auf die Straße fahren. Hierbei stieß sie mit dem Lkw eines 62-jähjrigen Mannes aus Eslohe zusammen. Die Olsbergerin wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Der Mann blieb unverletzt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Pressestelle
Sebastian Held
Telefon: 0291 / 90 20 - 10 12
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: