Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Einbrüche im HSK

Hochsauerlandkreis (ots) - Olsberg:

Unbekannte Täter traten in der Nacht von Donnerstag auf Freitag eine Kellertür in der Giersköpper Straße auf. Hierdurch gelangten sie in die Garage des Mehrfamilienhauses und entwendeten zwei Roller. Beide Roller sind blau. Ein Roller ist von der Marke Hercules. Hinweise richten sie bitte an die Polizeiwache in Brilon unter 02961 /90 200.

Brilon:

In der Nacht von Samstag auf Sonntag gab es zwei Einbrüche und einen Versuch. Die Herangehensweise war in allen Fällen die gleiche, weshalb von den gleichen Tätern ausgegangen wird. Betroffen waren hier unter anderem Geschäfte in der Derkere Straße, Bahnhofstraße und der Friedrichstraße. Die Ermittlungen dauern an. Hinweise richten sie bitte an die Polizeiwache in Brilon unter 02961 /90 200.

Arnsberg:

Zwischen Freitagabend und Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in eine Musikschule in der Apothekerstraße. Wie die Täter in die Räume gelangten ist derzeit nicht klar. Hinweise richten sie bitte an die Polizeiwache in Arnsberg unter der 02932 / 90 200.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Pressestelle
Sebastian Held
Telefon: 0291 / 90 20 - 10 12
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: