Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Frau im Kleinwagen flüchtet

Sundern (ots) - Am Montag gegen 10.45 Uhr verursachte eine Frau beim Ausparken einen Unfall. Sie ignorierte den verursachten Schaden und flüchtete von der Unfallstelle. Eine Zeugin konnte auf einem Parkplatz auf der Straße "Schimmerlingshof" den Unfall beobachten. Beim Ausparken beschädigte ein goldfarbener Kleinwagen ein geparktes Auto. Den Kleinwagen fuhr eine ältere Dame mit kurzen grauen Haaren, einer schmalen Statur und vermutlich einer Brille. Ohne auszusteigen fuhr die Frau vom Parkplatz. Der Kleinwagen wurde vermutlich an der vorderen rechten Seite beschädigt. Am Fahrzeug waren HSK-Kennzeichen angebracht. Hinweise nimmt die Polizei in Sundern unter 02933 - 90 200 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Pressestelle
Holger Glaremin
Telefon: 0291/9020-1140
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: