Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Brandstiftung

Sundern (ots) - Am Freitagmorgen, kurz nach 05 Uhr, wurden die Feuerwehr und die Polizei zu einem Hüttenbrand an der Endorfer Straße gerufen. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr konnte das komplette Abbrennen der Hütte verhindert werden. Trotzdem entstand ein geschätzter vierstelliger Sachschaden. Aufgrund von mehreren Brandnestern im Außenbereich der Hütte, geht die Polizei von einer Brandstiftung aus. Vermutlich wurde der Brand zwischen 03 bis 04 Uhr gelegt. Die Kriminalpolizei bittet um Hinweise. Wer hat in der Nacht zum Freitag verdächtige Personen im Bereich der Hütte gesehen? Hinweise nimmt die Polizei in Sundern unter 02933 - 90 200 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Pressestelle
Holger Glaremin
Telefon: 0291/9020-1140
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: