Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Grilldiebe scheitern

Winterberg (ots) - Vermutlich in der Nacht zum Samstag scheiterten bislang unbekannte Täter bei dem Diebstahl eines Grills in Grönebach. Die Diebe mussten den schweren Grill zurücklassen. Zwischen Freitagmittag und Samstagmorgen rissen die Täter rissen zunächst einen alten Holzzaun an dem Grundstück eines Einfamilienhauses auf der Niedersfelder Straße ein. Einen dahinter aufgestellten Metallzaun bauten sie teilweise ab und entwendeten die Teile. Durch die Lücke im Zaun gelangten die Täter auf die Terrasse. Hier versuchten sie einen hochwertigen Gasgrill zu stehlen. Am Zaunloch gaben die Täter jedoch auf und ließen den beschädigten Grill zurück. Hinweise nimmt die Polizei in Winterberg unter 02981 - 90 200 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Pressestelle
Holger Glaremin
Telefon: 0291/9020-1140
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: