Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-PB: Polizei sucht mit Fahndungsfoto nach Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer Betrügerin. ...

BPOL-HH: Erhebliche Sachbeschädigungen durch Fußballstörer des HSV in einem ICE- Bereits der zweite Vorfall innerhalb von zwei Wochen-

Hamburg (ots) - Am 16.02.2019 gegen 22.30 Uhr informierte die Verkehrsleitung der DB AG in Hannover die ...

26.03.2017 – 08:45

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Raubüberfall auf Imbiss

Bestwig Nuttlar (ots)

Am Samstag, dem 25.03.2017, gegen 20:57 Uhr, betraten zwei maskierte Täter einen Imbiss an der Briloner Straße in Nuttlar und bedrohten die alleine anwesende Angestellte mit einer Handfeuerwaffe. Sie forderten, die Kasse zu öffnen und entwendeten das darin befindliche Bargeld. Die Täter flüchteten in unbekannte Richtung. Beide Täter sollen ca. 170 cm groß sein und waren schwarz bekleidet. Hinweise bitte an die Polizei Meschede unter 0291 - 90 200. (Ho)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Leitstelle
Telefon: 0291-9020-3110
Fax: 0291-9020-3119
E-Mail: leitstelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis