Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

15.02.2017 – 12:42

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Metalldiebstahl an Warthäuschen

Schmallenberg (ots)

Am Sonntag gegen 22.30 Uhr beobachtete ein Zeuge einen Mann der sich an einem Unterstand in Huxel zu schaffen machte. Der Mann hatte die Fallrohre und Dachrinnen des Häuschens bereits in ein schwarzes Auto gepackt. Der Dieb konnte in Richtung Bad Fredburg flüchten. Bei dem Häuschen handelt s sich um einen Unterstand aus Fachwerk an der Gemeindestraße zwischen Bad Fredeburg und Holthausen, unmittelbar hinter dem Abzweig Huxel. Als der Täter den Zeugen bemerkte, flüchtete dieser in einem schwarzen Pkw. Möglicherweise handelte es sich um einen VW Polo. Eine nähere Beschreibung des Mannes ist nicht möglich. Der Täter hatte Dachrinnen, Traufbleche und Fallrohre vom Unterstand abgebaut. Ein Teil seiner Beute lag noch am Häuschen und musste von ihm zurückgelassen werden. Zeugen setzen sich bitte mit der Polizei in Schmallenberg unter 02974 - 90 200 in Verbindung.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Pressestelle
Holger Glaremin
Telefon: 0291/9020-1140
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis