Das könnte Sie auch interessieren:

POL-CE: Celle - Dachstuhlbrand

Celle (ots) - Am Montagnachmittag rückten Polizei und Feuerwehr zu einem Dachstuhlbrand eines ...

FW-MG: Zwei Auffahrunfälle auf den Autobahnen innerhalb einer Stunde

Mönchengladbach, BAB A52 und A61, 12.04.2019, 13:55 Uhr und 14:57 Uhr (ots) - Um 13:55 Uhr wurde die Feuerwehr ...

POL-NI: Nienburg-Polizei nimmt 25.000 EUR Sicherheitsleistung

Nienburg (ots) - (BER)Am Dienstag, 09.04.19 kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion (PI) ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

08.02.2017 – 10:46

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Hoher Schaden bei Unfallflucht

Sundern (ots)

Am Montagabend entstand bei einer Unfallflucht auf dem Sonnenweg ein hoher vierstelliger Sachschaden. Ein schwarzer BMW X3 parkte auf dem Sonnenweg am rechten Fahrbahnrand in Richtung Kantstraße. Zwischen 17.00 Uhr bis 18.30 Uhr wurde der BMW an der linken Fahrzeugseite stark beschädigt. Der Unfallverursacher flüchtete, ohne eine Schadenregulierung einzuleiten. Hinweise nimmt die Polizei in Sundern unter 02933 - 90 200 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Pressestelle
Holger Glaremin
Telefon: 0291/9020-1140
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis