Das könnte Sie auch interessieren:

POL-EU: Geldspielautomaten aufgebrochen - Fahndung nach Tatverdächtigen - Polizei Euskirchen bittet um Mithilfe

53894 Mechernich-Kommern (ots) - Am Montag, 17.09.2018, zwischen 15.50 Uhr und 17.30 Uhr, brachen zwei bislang ...

POL-NE: Vermisste 13-Jährige - Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche

Dormagen, Grevenbroich (ots) - Bereits seit Dienstagmorgen (14.5.) wird die 13-jährige Chantal R. vermisst. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

25.01.2017 – 11:56

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Drei Verletzte am Thülener Kreuz

Brilon (ots)

Am Dienstag um 10.20 Uhr forderte ein Verkehrsunfall am Thülener Kreuz drei leichtverletzte Frauen. Zwei Autos waren zusammengestoßen. Eine 18-jährige Frau aus dem Kreis Lippe kommt mit ihrem Auto aus Richtung Thülen. Als sie die Kreuzung in Richtung Hoppecke quert, kommt es zum Zusammenstoß mit dem Auto einer 54-järhigen Frau aus Marsberg. Diese fuhr über die Bundesstraße 7 in Richtung Brilon. Bei dem Unfall werden die beiden Fahrerinnen sowie eine 26-jährige Beifahrerin aus dem Lipper Auto leichtverletzt. Die Frauen wurden durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Biede Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von etwa 25.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Pressestelle
Holger Glaremin
Telefon: 0291/9020-1140
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis