Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-CE: Durchführung von Alkohol-und Drogenkontrollen im Celler Stadtgebiet

29221 Celle (ots) - Am Sonntag, 17.03.2019, wurde in der Zeit von 21:30 Uhr bis 23:45 eine Alkohol-und ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

07.01.2017 – 08:52

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Brand in einer Wohnung

Arnsberg (ots)

Am Freitag, gegen 13:20 Uhr, geriet in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Hammerweide eine Matratze in Brand. Die Flammen entstanden nach bisherigen Erkenntnissen durch eine Kerze oder eine Zigarette und wurden durch die Feuerwehr gelöscht. Durch die Rauchgasentwicklung wurde ein 56-jähriger Hausbewohner leicht verletzt. Die Höhe des Gesamtschadens beträgt ca. 500,- Euro. (PK)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Leitstelle
Telefon: 0291-9020-3110
Fax: 0291-9020-3119
E-Mail: leitstelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung