Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

21.10.2016 – 13:45

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Verkehrsunfall mit Alkohol, ohne Führerschein und mit körperlichen Mängeln

Olsberg (ots)

Ein 27-jähriger Mann fuhr am Donnerstag um 16.10 Uhr auf einem Tankstellengelände an der Straße "Unterm Enschede" gegen ein anderes Auto. Bei der anschließenden Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass der Mann keinen Führerschein besitzt, alkoholisiert fuhr und ein Arm eingegipst war. Beim Versuch neben einem anderen Auto auf dem Tankstellengelände herzufahren, streifte der 27-jährige Mann aus Olsberg das andere Auto. Dem alkoholisierten Mann wurde in der Polizeiwache Brilon eine Blutprobe entnommen. Aufgrund seines eingegipsten Arms wurden auch Ermittlungen wegen einer Straßengefährdung durch das Fahren mit körperlichen Mängeln eingeleitet. Den Führerschein konnte die Polizei nicht sicherstellen, da der Mann überhaupt nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Pressestelle
Holger Glaremin
Telefon: 0291/9020-1140
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis