PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis mehr verpassen.

17.10.2016 – 14:07

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Verkehrsunfall mit Verletzten

Meschede WehrstapelMeschede Wehrstapel (ots)

Am Sonntag, den 16.10.2016, kam es gegen 07:45 Uhr auf der Landstraße L 915 zwischen Meschede-Wehrstapel und Nierbachtal zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden. Ein 18 Jahre alter PKW-Fahrer aus Meschede befuhr aus Nierbachtal kommend die Grimlinghauser Straße in Richtung Wehrstapel. Im Bereich einer Kurve kam er nach links von der Fahrbahn ab, prallte gegen einen Bordstein und geriet auf den dortigen Grünstreifen. Im weiteren Verlauf stieß er mit einem PKW zusammen, der ihm in Fahrtrichtung Nierbachtal entgegen kam und nicht mehr ausweichen konnte. Der PKW des 18-Jährigen überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Der Fahrer konnte selbst aussteigen und wurde nur leicht verletzt. Im entgegen kommenden PKW befand sich ein Ehepaar aus Meschede. Der 66 Jahre alte Fahrer dieses Wagens wurde ebenfalls nur leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Da bei der Unfallaufnahme bei dem 18-Jährigen Alkoholgeruch festgestellt wurde, wurde dieser dem Krankenhaus zugeführt, wo eine Blutprobe entnommen wurde. Sein Führerschein wurde zunächst sicher gestellt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Andrea Hiller
Telefon: 0291/9020-1140
E-Mail: andrea.hiller@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis