PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis mehr verpassen.

27.09.2016 – 12:01

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Auseinandersetzung im Zug

Bestwig / Olsberg (ots)

Am Montagabend artete ein Streit im Zug von Hagen nach Brilon in eine Schlägerei aus. Ein 29-jähriger Man musste schwerverletzt ins Krankenhaus. Gegen 22:25 Uhr kam es zunächst zu einem verbalen Streit zwischen dem 29-jährigen Mann aus Olsberg sowie einem 48-jährigen Mann und seinem 17-jährigen Sohn. Nach den ersten Beleidigungen wurde der Streit mit den Fäusten weiter ausgetragen. In der anschließenden Schlägerei wurde der 29-jährige Mann schwerverletzt. Der 17 Jährige erlitt leichte Verletzungen. Die Polizei erwartete die drei Männer im Olsberger Bahnhof. Der schwerverletzte Mann wurde durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Pressestelle
Holger Glaremin
Telefon: 0291/9020-1140
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis