Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

01.09.2016 – 13:58

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Zusammenstoß im Gegenverkehr

Medebach (ots)

Am Mittwoch, gegen 12:30 Uhr, befuhr ein 45-jähriger Mann aus Hessen die Landstraße 740 von Münden in Richtung Medebach. Aus bislang unbekannten Gründen geriet sein Auto über die Fahrbahnmitte hinaus und kollidierte hier seitlich mit dem entgegenkommenden Fahrzeug eines 22-jährigen Medebachers. Anschließend überschlug sich der Pkw des Medebachers und kam erst im Straßengraben zum Stillstand. Der 22-jährige Fahrzeugführer wurde hierbei leichtverletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von etwa 12.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Pressestelle
Holger Glaremin
Telefon: 0291/9020-1140
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis