Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LB: Ludwigsburg: Ergänzung zur Öffentlichkeitsfahndung nach dem vermissten Domenico D. aus Ludwigsburg

Ludwigsburg (ots) - Der seit Samstag vermisste 79 Jahre alte Domenico D. aus Ludwigsburg (wir berichteten am ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

FW-BOT: Orkantief "Eberhard" zog durch das Bottroper Stadtgebiet.

Bottrop (ots) - Das Orkantief "Eberhard" hat auch in Bottrop seine Spuren hinterlassen. Der Lagedienst wurde um ...

30.08.2016 – 10:44

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Unfallflucht beobachtet

Meschede (ots)

Am Montagmorgen gegen 09:40 Uhr parkte eine 74-jährige Frau aus Meschede in der Emhildisstraße rückwärts aus. Dabei stieß sie gegen einen dort abgestellten VW Polo und beschädigt diesen. Die Frau stieg aus, besah sich den Schaden, stieg wieder in ihr Auto und fuhr davon. Ein Zeuge hatte den Unfall jedoch beobachten können und sich das Kennzeichen gemerkt. Anschließend informierte er die Polizei. Die Beamten konnte die Fahrerin anhand des Kennzeichens schnell ermitteln. Sie muss sich jetzt wegen Verkehrsunfallflucht und einen Sachschaden von insgesamt rund 1.100 Euro verantworten.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Bianca Scheer
Telefon: 0291-9020-1012
Fax: 0291-9020-1019
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis