Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Zusammenstoß an der B251

Brilon (ots) - Am Donnerstag, gegen 17:05 Uhr, ereignete sich an der Bundesstraße 251 ein Zusammenstoße zwischen zwei Fahrzeugen. Ein 44-jähriger Mann aus Belgien befuhr mit seinem Pkw die Hoppecker Straße in Fahrtrichtung Hoppecke. An der Kreuzung mit der Bundesstraße 251 beabsichtigte er geradeaus auf die Landstraße 870 weiterzufahren. Hierbei übersah er jedoch den vorfahrtberechtigten Pkw einer 65-jährigen Frau, welche die Straße von Willingen in Richtung Bundesstraße 7 befuhr. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Hierbei wurde der 44-jährige Mann leichtverletzt. Seine drei Kleinkinder, welche sich ebenfalls im Auto befanden, wurden vorsorglich durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Sachschaden von etwa 12.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Pressestelle
Holger Glaremin
Telefon: 0291/9020-1140
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: