Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-PDKH: Brand im sogenannten "Völkerring" in der Rüdesheimer Straße in Bad Kreuznach - sechs Personen leicht verletzt

Bad Kreuznach - Rüdesheimer Straße (ots) - Am 19.03.2019 gegen 21:48 Uhr meldet ein Anwohner, dass ein Haus ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

28.07.2016 – 11:42

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Rettungshubschrauber bei Arbeitsunfall

Sundern (ots)

Am Montagvormittag ereignete sich "Am Rehberg" in Stockum ein Arbeitsunfall. Bei Bauarbeiten stürzte ein 28-jähriger Arbeiter von einer etwa 2,5 Meter hohen Arbeitsbühne. Hierbei zog er sich schwere Verletzungen zu. Der Mann wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik nach Dortmund geflogen. Die Bezirksregierung Arnsberg (Arbeitsschutz) wurde über den Unfall informiert.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Pressestelle
Holger Glaremin
Telefon: 0291/9020-1140
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis