Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: PKW-Fahrerin bei Verkehrsunfall verletzt

Arnsberg (ots) - Leicht verletzt wurde eine 52-jährige PKW-Fahrerin am Freitagnachmittag bei einem Verkehrsunfall in Arnsberg-Hüsten. Sie befuhr die B229N in Fahrrichtung Arnsberg-Müschede und musste ihren PKW vor einer Lichtzeichensignalanlage bei Rotlicht verkehrsbedingt anhalten. Hinter ihr fuhr eine 21-jähriger PKW Fahrer, der das Anhalten der 52-jährigen zu spät bemerkte. Er fuhr auf den stehenden PKW auf. Der Sachschaden beträgt 2000 Euro. (AS)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Leitstelle
Telefon: 0291-9020-3110
Fax: 0291-9020-3119
E-Mail: leitstelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: