Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Schwerverletzter Kradfahrer

Brilon (ots) - Ein 26-jähriger Kradfahrer aus Rietberg befuhr die Landstraße 637 aus Richtung Alme in Richtung Büren. Ausgangs einer Linkskurve geriet er nach rechts von der Fahrbahn ab und kam auf den angrenzenden Grünstreifen zu Fall. Der Mann rutschte weiter und blieb in einer leichten Uferböschung liegen. Er musste schwerverletzt durch den Rettungsdienst in Krankenhaus gebracht werden. Es entstand ein Sachschaden von etwa 6.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Pressestelle
Holger Glaremin
Telefon: 0291/9020-1140
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: