Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SU: Öffentlichkeitsfahndung nach mutmaßlichem Exhibitionisten

Siegburg (ots) - Anfang Oktober 2018 meldete ein Zeuge der Polizei einen Verdächtigen, der sich im Bereich des ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-WHV: Verkehrsunfall in Schortens - beide beteiligten Fahrzeugführer wurden verletzt

Wilhelmshaven (ots) - schortens. Am Dienstagvormittag, 05.03.2019, kam es auf dem Oldenburger Damm zu einem ...

27.06.2016 – 11:04

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Verkehrsunfall mit Personenschaden

Schmallenberg (ots)

Am Sonntagnachmittag kam es auf der Landstraße 776, zwischen Gellinghausen und Rimberg zu einem Verkehrsunfall mit vier leichtverletzten Personen. Ersten Angaben zufolge befuhr ein 73-jähriger Mescheder die Landstraße. Vermutlich aus Unachtsamkeit geriet er mit seinem Fahrzeug in den Gegenverkehr und prallte dort seitlich gegen das entgegenkommende Auto eines 53-jährigen Mannes aus Borken. Beide Fahrzeuge blieben anschließend fahruntüchtig in der angrenzenden Straßenböschung liegen. Der Rettungsdienst war mit drei Rettungswagen vor Ort. Glücklicherweise trugen der Unfallverursacher sowie drei Beifahrer aus dem anderen Auto bei dem Unfall nur leichte Verletzungen davon. Die beiden Unfallfahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von etwa 29.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Pressestelle
Holger Glaremin
Telefon: 0291/9020-1140
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis