Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

POL-BO: Fahranfänger (18) kommt von Straße ab und kollidiert mit Hauswand - Zeugen gesucht!

Herne / Castrop-Rauxel (ots) - Am späten Dienstagabend (15. Januar) ist es in Herne-Börnig zu einem ...

POL-PB: Brennendes Auto macht sich selbständig

Paderborn (ots) - (mb) Beim Brand eines Autos auf dem Parkplatz an der Florianstraße hat ein beherzt ...

26.06.2016 – 08:16

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Verkehrsunfall mit Personenschaden

Meschede (ots)

Am Samstag, 25.06.2016, 15:20 Uhr, bog ein 20-jähriger Pkw-Fahrer aus Meschede von der Wildshausener Straße nach rechts in die Richard-Wagner-Straße ein. Offensichtlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit und infolge des Genusses von Cannabis kam er im Einmündungsbereich auf die Fahrspur des Gegenverkehrs und kollidierte mit einer 53-jährigen Pkw-Fahrerin aus Meschede. Hierdurch wurde der 20-Jährige leicht verletzt. Nach Entnahme einer Blutprobe bei ihm wurde sein Führerschein sichergestellt. Die Höhe des Gesamtschadens beträgt ca. 4.000,- Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Leitstelle
Telefon: 0291-9020-3110
Fax: 0291-9020-3119
E-Mail: leitstelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis