Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Gelegenheit macht Diebe

Arnsberg (ots) - Am Donnerstagabend nutze ein unbekannter Täter eine günstige Gelegenheit. Eine 19-jährige Verkehrsteilnehmerin hatte ihren Pkw, um 19:45 Uhr, an der Fruges Straße, auf dem dortigen Parkplatz eines Großmarkts abgestellt. Hierbei verschloss sie jedoch nicht gänzlich die Fensterscheiben. Zudem ließ sie ihre Geldbörse und ihr Handy im Fahrzeuginneren liegen. Als sie zehn Minuten später zum Auto zurückkehrte, musste sie feststellen, dass jemand durch die Scheibe gegriffen hatte und hierdurch die Geldbörse und das Mobilfunktelefon entwenden konnte. Die Polizei weist ausdrücklich darauf hin, dass Verkehrsteilnehmer ihre Fahrzeuge, auch in der Sommerhitze, ordnungsgemäß verschließen sollten. Auch sollten Wertgegenstände mitgenommen werden und nicht sichtbar im Auto hinterlassen werden. Mögliche Zeugen setzen sich bitte mit der Polizei in Brilon unter 02961 - 90 200 in Verbindung.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Pressestelle
Holger Glaremin
Telefon: 0291/9020-1140
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: