Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Tausende Jeanshosen entwendet

Arnsberg (ots) - In der Zeit zwischen Dienstagabend und Donnerstagmorgen drangen bislang unbekannte Täter, durch das Aufhebeln eines Fensters, in eine Lagerhalle an der "Alten Ruhr" in Oeventrop. Aus dem Lager entwendeten die Täter einige tausend Jeanshosen, welche auf acht Palletten gelagert wurden. Die Täter müssen demnach ein größeres Fahrzeug zum Abtransport der Beute genutzt haben. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Arnsberg unter 02932 - 90 200 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Pressestelle
Holger Glaremin
Telefon: 0291/9020-1140
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: