Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Versuchter Einbruch in Kindergarten

Arnsberg (ots) - In der Nacht zum Dienstag versuchten bislang unbekannte Täter in einen Kindergarten an der Martin-Luther-Straße in Müschede einzubrechen. Hierzu hebelten sie ein Fenster auf. Aufgrund eines Bewegungsmelders schaltete sich das Licht ein, was möglicherweise die Täter vom Tatort vertrieb. Es entstand jedoch ein deutlicher Sachschaden am Fenster. Es bleibt die Frage, welche Vorstellungen von Reichtum und möglichen Diebesgut sich die Täter von einem Kindergarten erhoffen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Arnsberg unter 02932 - 90 200 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Pressestelle
Holger Glaremin
Telefon: 0291/9020-1140
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: