Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

POL-DN: Öffentlichkeitsfahndung nach räuberischem Diebstahl

Jülich (ots) - Am Montag, dem 07.01.2019, kam es gegen 16:00 Uhr in einem Drogeriemarkt zu einem räuberischen ...

POL-HM: Gemeinsame Pressemitteilung der Stadt Hameln und der Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden Shisha-Bar-Kontrollen im Landkreis Hameln-Pyrmont und Holzminden

Landkreise Hameln-Pymont und Holzminden (ots) - Die Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden hat am Freitag ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

25.04.2016 – 12:28

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Drei beschädigte Autos in Hoppecke

Brilon (ots)

Am Wochenende wurden die Reifen an drei Kraftfahrzeugen in Hoppecke zerstochen. In der Nacht auf Samstag zerstachen die Täter zwei Reifen an einem Wohnmobil, welches an der Einmündung der Sebastian-Kneipp-Straße in die Berliner Straße abgeparkt stand. In wenigen Metern Entfernung, auf der Sebastian-Kneipp-Straße, wurden in derselben Nacht alle vier Reifen an einem blauen Opel-Astra zerstochen. In der Nacht auf Sonntag stachen die unbekannten Täter dann erneut auf der Sebastian-Kneipp-Straße zu. Hier wurde an einem schwarzen PKW-Honda ein Vorderreifen zerstochen. Sachdienliche Hinweise zu den Reifenstechern nimmt die Polizei in Brilon unter 02961 - 90 200 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Pressestelle
Holger Glaremin
Telefon: 0291/9020-1140
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis