Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LIP: Blomberg. Dealer festgenommen.

Lippe (ots) - Am vergangenen Donnerstag, gegen 17:15 Uhr, wollten Zivilkräfte der Polizei einen 20-Jährigen ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-MG: Tödlicher Verkehrsunfall in Lürrip

Mönchengladbach (ots) - Ein 39-jähriger Mann befuhr mit seinem PKW am Dienstagabend, gegen 23.35 Uhr, die ...

06.01.2016 – 12:47

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Dubioser Diebstahl

Arnsberg (ots)

Am Montag ist es in einem Fachgeschäft für Mobilfunk an der Apothekerstraße in Neheim zu einem Diebstahl gekommen. In dem Geschäft wurde ein sogenannter Selfiestick auf einem Tisch ausgestellt. Dieser Stick dient als Verlängerung, um mit einem Mobiltelefon Fotos von sich selber machen zu können. An der Spitze der Verlängerung war auch ein Handy angebracht, das gegen 17:00 Uhr von einem Mann gestohlen wurde. Was der Dieb wahrscheinlich nicht bemerkte ist der Umstand, dass es sich bei seiner Beute lediglich um eine täuschend echt aussehende Attrappe handelte, die zu Demonstrationszwecken eingesetzt wird.

Der namentlich unbekannte Dieb wurde beschrieben als etwa 25 Jahre alt und zwischen 175 und 180 Zentimeter groß. Er hat schwarze, kurze Haare, trug eine blaue Jeanshose und eine dunkelblaue Jacke zu weißen Turnschuhen. Hinweise zu der beschriebenen Person werden unter 02932-90200 an die Polizei Arnsberg erbeten.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Ludger Rath
Telefon: 0291-9020-1140
Fax: 0291-9020-1019
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis