Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

20.10.2015 – 12:40

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Dieb nutzt günstige Gelegenheit (Tatort im letzten Absatz korrigiert)

Arnsberg (ots)

Wie der Polizei erst jetzt bekannt geworden ist, ist es am Freitag letzter Woche in Arnsberg zu einem Diebstahl gekommen. In der Zeit zwischen 12:30 Uhr und 13:30 Uhr hatte die Bewohnerin eines Hauses am Burgweg ein Fenster zum Lüften geöffnet. Nachdem sie das Fenster geöffnet hatte, verließ sie das Zimmer blieb aber während des gesamten Zeitraums in dem Haus.

Nach Abschluss des Lüftens musste die Geschädigte dann aber feststellen, dass aus dem Raum zwei Schmuckschatullen fehlten. Ein Unbekannter ist vermutlich durch das offene Fenster in das Zimmer geklettert und hat von dort eine schwarze Lederschatulle und ein weiteres Schmuckkästchen aus Holz gestohlen. In den beiden Kästchen befand sich Schmuck der Bestohlenen.

Passanten und Anwohner, die am Freitag in der fraglichen Zeit verdächtige Umstände am Burgweg bemerkt haben, werden gebeten, sich als Zeugen zur Verfügung zu stellen und unter 02932-90200 Kontakt mit der Polizei Arnsberg aufzunehmen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Ludger Rath
Telefon: 0291-9020-1140
Fax: 0291-9020-1019
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis