Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen in Oberschledorn

Medebach (ots) - Am Samstagmorgen um 06.40 Uhr befuhr ein 78-jähriger Fahrer eines Kleintransporters aus dem Bereich Medebach die L854 aus Richtung Medebach kommend in Richtung Oberschledorn. In einer Rechtskurve am Ortseingang Oberschledorn stieß er frontal mit einem entgegenkommenden Klein-Lkw zusammen. Hierbei wurde er in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Rettungskräfte der Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden. Er wurde schwer verletzt und mittels Rettungswagen ins Krankenhaus verbracht. Der aus dem Bereich Büren kommende 21-jährige Fahrer des entgegenkommenden Lkw wurde bei dem Unfall nur leicht verletzt und konnte nach ambulanter Versorgung aus dem Krankenhaus entlassen werden. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von circa 20.000 Euro. Zur Klärung des genauen Unfallhergangs wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. Die Fahrzeuge wurden zwecks weiterer Untersuchung sichergestellt. Die L854 musste für die Dauer der Rettungsmaßnahmen und der Unfallaufnahme bis 13.30 Uhr gesperrt werden. (DS)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Leitstelle
Telefon: 0291-9020-3110
Fax: 0291-9020-3119
E-Mail: leitstelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: