Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Verkehrsunfall mit Personenschaden

Winterberg (ots) - Samstag 03.10.2015, 17:35 Uhr. Zum Unfallzeitpunkt befuhr ein 55 jähriger Motorradfahrer aus Bottrop die Landstraße 540 vom "Kahlen Asten" kommend in Richtung Winterberg. In einer Rechtskurve verliert er die Kontrolle über sein Krad und kommt zu Fall. Das Motorrad, als auch der Fahrer rutschen über die Fahrbahn und kollidieren dort mit dem entgegenkommenden PKW eines 52 jährigen Mannes aus Lindlar. Durch den Aufprall werden das Motorrad als auch dessen Fahrer zurück auf die eigentliche Fahrspur zurückgeschleudert. Ein hier ebenfalls in Richtung Winterberg fahrender 22jähriger PKW - Fahrer aus Osnabrück kann nicht mehr ausweichen und überfährt das Hinterrad des gestürzten Kradfahrers. Durch den Aufprall an dem PKW des entgegenkommenden Fahrers wird der Motorradfahrer schwer verletzt und musste nach notärztlicher Versorgung mittels Rettungshubschrauber dem Krankenhaus in Kassel zugeführt werden. Lebensgefahr besteht zurzeit nicht. Die Beifahrerin des entgegenkommenden PKW wird durch den Anprall ebenfalls leicht verletzt. An allen Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Werthmann, PHK

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Leitstelle
Telefon: 0291-9020-3110
Fax: 0291-9020-3119
E-Mail: leitstelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: