Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Vermisster Mann aus den Niederlanden wurde gefunden

Brilon (ots) - Am heutigen Tag, 01.10.2015 gegen 18:58 Uhr erhielt die Polizei Brilon einen Einsatz unter dem Stichwort "Gestürzter Radfahrer" auf der Korbacher Straße in Brilon Wald. Person sei verletzt. Bei der Aufnahme des Unfalles konnte festgestellt werden dass es sich bei dem Mann um den, seit Mittwochnachmittag vermissten 54-jährige Philip B. aus den Niederlanden handelte. Nach Angaben des Herrn B. sei dieser ohne Fremdeinwirkung mit dem Fahrrad gestürzt. Durch die eingesetzten Kräfte des Rettungsdienstes wurde der Verdacht eines Schädelhirntrauma diagnostiziert. Auf Grund dieser Diagnose wurde der 54-jährige mittels Rettungshubschrauber in das Krankenhaus nach Kassel geflogen. Nach ersten Angaben bestehe keine Lebensgefahr. Wo sich der Mann seit Mittwoch aufgehalten hatte ist zurzeit nicht bekannt.

Werthmann, PHK

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Leitstelle
Telefon: 0291-9020-3110
Fax: 0291-9020-3119
E-Mail: leitstelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: