Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Unfallflucht schnell geklärt

Marsberg (ots) - Am Dienstag erstatte eine Frau aus Marsberg bei der Polizei Anzeige wegen Verkehrsunfallflucht. Die Frau hatte den Wagen morgens für zehn Minuten auf dem Parkplatz eines Discounters an der Bahnstraße in Niedermarsberg geparkt. Als sie wieder zu dem Fahrzeug kam, bemerkte sie eine Delle an der hinteren, rechten Tür. Daraufhin rief sie die Polizei. Nachdem die Beamten alles aufgenommen hatten, kam die Frau eine Stunde später zur Wache und gab an, dass sie den Unfallverursacher ausfindig gemacht hätte. Ihr Mann hatte am Vortag mit dem Auto das Garagentor touchiert. Dabei sei der Schaden entstanden. Er hätte es ihr nur noch nicht erzählt gehabt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Bianca Scheer
Telefon: 0291-9020-1012
Fax: 0291-9020-1019
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: