Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Einbruch in Bank gescheitert

Schmallenberg (ots) - In der Nacht von Samstag auf Sonntag versuchten bislang unbekannte Täter in eine Bankfiliale Im Ohle in Bad Fredeburg einzudringen. Sie hebelten an zwei Fenstern an der Vorder- und Rückseite des Gebäudes. Die Fenster hielten dem Einbruchsversuch jedoch stand. Ein angeschraubter Eisenpfahl war neben dem Gebäude aus dem Boden gerissen und dann dort abgelegt worden. Ob der oder die Täter nach dem gescheiterten Hebelversuchen die Scheiben mit dem Eisenpfahl einschlagen wollten und möglicherweise gestört wurden, ist derzeit unklar. Zeugen, die in diesem Zusammenhang etwas Verdächtiges beobachten konnten werden gebeten, sich bei der Polizei Schmallenberg unter 02974-90200 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Bianca Scheer
Telefon: 0291-9020-1012
Fax: 0291-9020-1019
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: