Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis mehr verpassen.

22.09.2015 – 12:14

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Versuchter Diebstahl aus Auto

Marsberg (ots)

Am Montag ist ein Unbekannter bei dem Versuch gescheitert, eine Tasche aus einem geparkten Auto zu stehlen. Zwischen 12:00 Uhr und 18:15 Uhr war der silberfarbene Audi A 8 an der Straße Weist unmittelbar neben Schienen der Deutschen Bahn in der Nähe der Lillers-Straße bzw. der Hauptstraße geparkt. Der gescheiterte Dieb versuchte erst ein Seitenfenster aufzuheben. Als ihm dies nicht gelang, wechselte er auf die andere Seite des Autos und zerstörte dort eine Seitenscheibe. Der Versuch durch das entstandene Loch an die Tasche in dem Auto zu kommen, scheiterte aber auch. Der Täter flüchtete ohne Beute vom Tatort und ließ den Sachschaden an dem Audi zurück. Da während des Tatzeitraums viele Autofahrer und Fußgänger in dem Bereich unterwegs sind, gibt es möglicherweise Zeugen, die den versuchten Diebstahl oder eine verdächtige Person, die sich an dem silberfarbenen Audi A 8 aufgehalten hat, gesehen haben. Diese Zeugen wenden sich bitte unter 02992-902000 an die Polizei Marsberg.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Ludger Rath
Telefon: 0291-9020-1140
Fax: 0291-9020-1019
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis