Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HM: Gemeinsame Pressemitteilung der Stadt Hameln und der Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden Shisha-Bar-Kontrollen im Landkreis Hameln-Pyrmont und Holzminden

Landkreise Hameln-Pymont und Holzminden (ots) - Die Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden hat am Freitag ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

12.08.2015 – 13:27

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Einbruch in Praxisräume

Brilon (ots)

An der "Niedere Straße" in Brilon befindet sich eine Praxis für Naturheilkunde und medizinische Fußpflege. Diese war in der Zeit von Donnerstag letzter Woche 15:30 Uhr bis Dienstagmorgen geschlossen. Als die Inhaberin am Dienstag um 08:40 Uhr zu ihrem Geschäft kam, musste sie feststellen, dass Unbekannte die Eingangstür gewaltsam aufgebrochen hatten. Die Täter waren anschließend in die Praxis eingedrungen und hatten alle Räume nach Beute durchsucht. Dabei entwendeten sie Geräte zur Fußpflege und entsprechende Pflegeprodukte. Auch eine Geldkassette wurde noch in der Praxis aufgebrochen und das Bargeld daraus gestohlen. Beim Verlassen des Tatortes zogen die Täter die Eingangstür zu, was dazu führte, dass der Einbruch erst am Dienstagmorgen bemerkt wurde. Der für die Praxis durch den Diebstahl entstandene Schaden steht noch nicht abschließend fest, dürfte sich aber in einem niedrigen, fünfstelligen Bereich bewegen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht jetzt unter anderem nach Zeugen: Wer hat zwischen Donnerstagnachmittag und Dienstagmorgen im Umfeld der Fußpflegepraxis verdächtige Fahrzeuge oder Personen bemerkt? Wer kann sachdienliche Hinweise zu dem Einbruch geben? Zeugen werden um Kontaktaufnahme mit der Polizei Brilon unter 02961-90200 gebeten.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Ludger Rath
Telefon: 0291-9020-1140
Fax: 0291-9020-1019
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis