Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

30.07.2015 – 12:22

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: VW Polo gerammt

Arnsberg (ots)

Mittwochmorgen parkte ein 44-jähriger Mann aus Arnsberg seinen weißen VW Polo auf dem Parkplatz einer Firma am Hilsmannweg. Gegen 14:30 hatte er noch gesehen, dass das Fahrzeug unbeschädigt war. Als er jedoch gegen 15:45 Uhr zu dem Polo kam, stellte er fest, dass er im Heckbereich stark beschädigt und sogar ein Stück verschoben worden war. Der Schaden beläuft sich auf rund 2.000 Euro. Kurz zuvor hatte ein Lkw mit Anhänger noch etwas auf dem Firmengelände ausgeliefert. Der Fahrer des Lkw hatte Schwierigkeiten beim Rangieren zur Laderampe. Es ist nicht auszuschließen, dass dabei der Polo verschoben wurde. Zeugen, die Näheres beobachten konnten werden gebeten, sich bei der Polizei Arnsberg unter 02932-90200 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Bianca Scheer
Telefon: 0291-9020-1012
Fax: 0291-9020-1019
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell