Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

03.07.2015 – 10:35

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Känguru erneut gesichtet

Olsberg (ots)

Donnerstagabend gegen 20:35 Uhr ging ein erneuter Anruf wegen des entlaufenen Kängurus bei der Polizei ein. Der Melder gab an, dass Känguru soeben auf einem Feldweg im Bereich des Tannenwegs in Bigge gesehen zu haben. Die Polizeibeamten der Wache Brilon begaben sich in den Bereich. Auch sie konnten das Känguru noch sehen, es aber nicht einfangen. Es flüchtete in ein Waldstück zwischen Bigge und Gevelinghausen und war nicht mehr auszumachen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Bianca Scheer
Telefon: 0291-9020-1012
Fax: 0291-9020-1019
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis