Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Unfallflucht an der Hauptstraße

Sundern (ots) - Am Dienstagmorgen ist es etwa gegen 10:00 Uhr in Sundern an der Hauptstraße zu einer Verkehrsunfallflucht gekommen. Der Besitzer eines VW Golf hatte seinen Pkw um 09:55 Uhr am Rand der Hauptstraße zwischen den Einmündungen des Rotbuschwegs und der Straße In der Schlade geparkt. Als er nur wenige Minuten später zu seinem Wagen zurückkehrte, musste er einen beschädigten Außenspiegel feststellen. Ein Verursacher war nicht vor Ort und hatte sich auch nicht bei der Polizei gemeldet, obwohl davon auszugehen ist, dass der Kontakt des Außenspiegels mit einem anderen Fahrzeug einen lauten Knall zur Folge hatte und der Verursacher des Unfalls diesen deshalb bemerkt haben muss. Das Verkehrskommissariat sucht jetzt nach Zeugen des Vorfalls, deren Hinweise die Ermittlungen unterstützen können. Entsprechende Zeugen werden gebeten, unter 02933-90200 Kontakt mit der Polizei Sundern aufzunehmen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Ludger Rath
Telefon: 0291-9020-1140
Fax: 0291-9020-1019
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: